stiftung maryon

Die Stiftung Nutzungseigentum am Boden wurde in die Stiftung Edith Maryon per 1.1.2020 fusioniert.

Link zur Website der Stiftung Edith Maryon

 

Titelblatt NEB Broschüre KDie Stiftung für Nutzungseigentum hat eine kleine Broschüre gedruckt. Bitte auf das Bild links klicken, um sie anzusehen oder herunterzuladen. Zum Weitergeben kann sie auch bestellt werden über die Adresse beratung@nutzungseigentum.ch

 

Bereits 50 Landwirte haben sich der noch jungen IG Kulturland Zimmerberg angeschlossen. Der Kampf gegen den geplanten Migros-Golfplatz wird jetzt lanciert.
Daniela Haag, Zürichsee-Zeitung

Die IG Kulturland Zimmerberg will den 18-Loch-Golfplatz der Migros auf der Beichlen verhindern. «Wir wollen das Kulturland erhalten», sagt Peter Bossert, Wädenswiler Landwirt und Präsident der Interessengemeinschaft.

Vor einem Monat, bei der Gründung der IG, haben 30 Landwirte ihre Unterstützung zugesichert («ZSZ» vom 1. Februar). Heute gehören ihr bereits rund 50 Bauern aus der Umgebung an, wie die IG gestern mitteilte. Die IG werde nun Gespräche führen, um sich breit abzustützen. Sie wolle nebst Bauern auch die Bevölkerung und Politiker überzeugen. Auch eine Webseite sei geplant. Zudem gehe es nun darum, Einsicht in die Pläne der Migros zu erhalten. Diese seien nicht öffentlich, sagt der IG-Präsident.

Impressum: Stiftung für Nutzungseigentum am Boden, Talweg 17, 3063 Ittigen. 031 921 88 22 | Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Website: smart-web.ch